Farben im Garten

In unserem Beet war die vorherrschende Farbe „grün“.  Gras. Das hat alles überwuchert. Jetzt habe ich umgegraben, gejätet, den Gruber angesetzt, den Schweiß laufen lassen – das Beet war blank.

Die Farben meiner Lieben waren rot, weiß, lila, vielleicht auch blau. Und so habe ich neue Pflanzen angeordnet. Immer in Grüppchen zusammen, dazwischen kommt noch was. Ich hoffe, dass es wächst uns ihr gefällt.

Jetzt sind noch ein paar Stauden dazu gekommen und ich kann kaum noch das nächste Frühjahr abwarten – auch wenn jetzt Sommer ist…

Aber am besten … hier selber schauen 

Bookmark the permalink.

About Sieber

geboren im hinteren drittel des 20. jahrhunderts aufgewachsen in einer region mit kurwürde arbeitend in das größte zusammenhängende waldgebiet deutschlands gekommen mit kindern und tieren und sehnsucht nach dem ende der welt weiter lebend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.